Lade Veranstaltungen

« Alle Events

Wildes Würzburg, Teil 2: Würzburger gegen Hitler und Franco

Montag, 15. April / 20:00

 

Wildes Würzburg, Teil 2: Würzburger gegen Hitler und Franco

Am 1. Mai 1945 treibt die SS die Häftlinge des KZ Dachau auf einem Todesmarsch Richtung Süden. US-Truppen befreien die Gefangenen. Unter ihnen befindet sich der Würzburger Antifaschist und Spanienkämpfer Karl Weller. Halbtot, kaum fähig aufrecht zu stehen, verlangt er von den GIs eine Waffe, damit er seinen Kampf gegen die Nazis fortsetzen kann.

Der Journalist und Stadtführer stellt mit Bild- und Tondokumenten die Interbrigadisten Karl Weller und Georg Friedrich Hornung vor. Beide kämpften gegen Hitler und Franco, nur einer überlebte.

Der Eintritt kostet 8 Euro. Leute ohne oder mit geringem Einkommen zahlen nach ihren Möglichkeiten. Es sind keine Erklärungen nötig.

Reservierung im Theater am Neunerplatz: Telefon 0931 415443. Mehr Informationen unter www.schreibdasauf.info

Details

Datum:
Montag, 15. April
Zeit:
20:00 Uhr
Kategorie:

Veranstaltungsort

Theater am Neunerplatz
Theater am Neunerplatz, Adelgundenweg 2A, 97082 Würzburg + Google Karte
Webseite:
www.neunerplatz.de

Weitere Angaben

Sender
alle Sender

Alle Angaben ohne Gewähr.

Veranstaltung eintragen: Sie sind Veranstalter und Ihr Event fehlt hier? Dann schreiben Sie uns einfach eine E-Mail mit allen Details und wir tragen die Veranstaltung für Sie ein: info@funkhaus.com.

© mainfranken.com | Impressum | Datenschutz | Kontakt